Transrapid in Shanghai wird verlängert!?

Wie der Spiegel heute meldet wird die Transrapidstrecke, oder Maglev wie er in Shanhai heißt, voraussichtlich über das Expo-Gelände – die 2010 in Shanghai stattfindet – hin zum Flughafen Hongqiao verlängert. Eine entsprechende Vermutung habe ich ja bereits in meinem Maglev-Eintrag geäußert. Damit würde die Strecke auch endlich in Shanghais Stadtkern führen und wäre somit wesentlich attraktiver um vom oder zum Pudong International Airport zu gelangen. Über die weitere Verlängerung in das rund 175 Kilometer entfernte Hangzhou ist noch nichts bekannt.

Lediglich das Votum der Kommunistischen Partei steht noch aus. Eine entsprechende Entscheidung wird aber für den am 15. Oktober beginnenden Parteitag erwartet. Mit ausschlaggebend für die Einigung aller beteiligten Parteien war scheinbar auch das Bekenntnis der Deutschen zur Transrapidstrekce vom Münchener Flughafen zum Hauptbahnhof, das ebenfalls noch nicht ganz in trockenen Tüchern ist. Aber bis in Deutschland eine endgültige Entscheidung fällt haben die Chinesen ihre Streckenverlängerung vermutlich schon gebaut! 😉