Beyond The Bund

Am nächsten Morgen schlenderte ich erneut den Bund hinunter. In Höhe der Überführung der East Yan’an Road wechselte ich von der erhöhten Bund-Promenade hinunter auf die East Zhongshan No. 1 Road. Einen Block weiter südlich überquerte ich die East jinling Road (Überführung benutzen!) und folgte dieser. Die erste links ist die Yong’an Road, in der zahlreiche kleine Geschäfte zu finden sind. Zweimal rechts abbiegen, und ich folgte der Central Sichuan Road bis zur Fuzhou Road in die ich links abbog. An der Kreuzung zur Central Jiangxi Road findet man an jeder Ecke der Kreuzung ein Gebäude, dessen architektonischer Stil sich mit den anderen dreien deckt. Mein weiterer Spaziergang durch die Straßen hinterhalb des Bund’s führte mich an zahllosen alten Stadtgebäuden vorbei, die man alle wohl eher in London um das Jahr 1900 herum vermuten möchte, und weniger in einer chinesischen Metropole wie Shanghai.

In Puxi – also östlich des Huangpu Flusses (westlich wäre Pudong) – verlaufen alle Straßen die den Namen einer chinesischen Provinz tragen von Nord nach Süd. Alle Straßen die nach chinesischen Städten benannt sind, verlaufen von Ost nach West.
Mit Erreichen der East Beijing Road, beschloss ich mich auf dieser wieder Richtung Bund zu bewegen. Die East Beijing Road führt direkt auf den Huangpu Park zu in dem ich mich nun etwas umsah. Der Park ist jedoch reichlich unspektakulär und dient wohl nur zur „Blumendeko“ für das Monument To The People’s Heros. Tipp: Nördlich des Zugangs zur Treppe des Monument To The People’s Heros ist ein Teich angelegt über den ein Steg mit mehreren Pavillions führt. Ideal für eine kleine Verschnaufpause abseits des Touristentrubels.

Veröffentlicht von

Informatiker mit einem Faible für Asien im Allgemeinen und Hong Kong im Speziellen sowie (asiatisches) Kino! Du findest mich auch auf Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.