Thailand seen through Instagram

Meine drei Wochen in Thailand, wie ich sie in komprimierter Form auf Instagram erlebt habe. Einen ausführlichen Reisebericht wird es in Zukunft natürlich auch noch geben – wie üblich aber mit der gewohnten Verzögerung, da ich mich zuerst durch knapp 4000 Bilder wühlen muss.

View this post on Instagram

Big bad plane. #A380 #Emirates #Dubai #Airbus

A post shared by Wolfgang D. (@uncle.cripple) on


View this post on Instagram

Tuk Tuk #TukTuk #Thailand

A post shared by Wolfgang D. (@uncle.cripple) on





View this post on Instagram

Orange Mocca #coffee #Bangkok #Thailand

A post shared by Wolfgang D. (@uncle.cripple) on




















Veröffentlicht von

Informatiker mit einem Faible für Asien im Allgemeinen und Hong Kong im Speziellen sowie (asiatisches) Kino! Du findest mich auch auf Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.