Central – Mid-Levels Escalator

In Sheung Wan stieg ich dann in der Nähe des Centers (中環中心) aus der Tram. Dieser sternförmige Wolkenkratzer zählt zu den höchsten Gebäuden Hong Kongs und ist insbesondere bei Nacht sehr leicht durch die chameleon-artige Änderung seiner Farben erkennbar (blau-grün, violett oder rot-gelb).
Direkt neben dem Center befindet sich der Central Market (中環街市), welcher der Ausganspunkt für den Central – Mid-Levels Escalator oder kurz Central Escalator ist.

Die Tatsache, dass viele Menschen in den Mid-Levels (半山區) unterhalb des Peaks leben, aber in den Wolkenkratzern von Central arbeiten führt unweigerlich dazu, dass sich frühmorgens eine Menschenlawine bergab bewegt. Dies alleine wäre kein Problem, wenn sich nicht der Heimweg – insbesondere in den heißen Sommermonaten – in eienen schweißtreibenden Aufstieg verwandeln würde. Das Ergebnis ist ein Verkehrschaos erster Güte. Um dem Problem zu entgegnen wurde 1994 ein 800 Meter langes Rolltreppensystem in Betrieb genommen, welches Central & Sheung Wan mit den Mid-Levels verbindet. Von 6:00 bis 10:00 Uhr fährt die Rolltreppe abwärts, und zwischen 10:30 und 0:00 Uhr wieder aufwärts. Die komplette Fahrt über die mehr als 20 einzelnen Rolltreppen dauert circa 20 Minuten.
In dem Film Chungking Express mit Tony Leung Chiu Wai und Faye Wong Fei, spielt ein wesentlicher Teil der Handlung auf und um den Central Escalator. Leider konnte ich den Kiosk, in dem Faye Wong im Film arbeitet nicht entdecken. 🙁

Bei einer Fahrt über das Treppensystem erhält man einige schöne Einblicke in die Straßen links und rechts, die – da das ganze mittlerweile auch eine Touristenattraktion ist – von Cafe’s, Bars und Restaurants gesäumt sind.
Ebenfalls direkt neben der Rolltreppe ist die 1864 errichtete Central District Police Station (中區警署) zu sehen. Diese ist leider nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Lonely Planet meint jedoch, wenn man unbedingt möchte, wird sich bestimmt ein Weg hinein finden. 😉

Nicht weit entfernt von der Central Police Station befindet sich auch Lan Kwai Fong (蘭桂坊), Hong Kong’s erster Party-Distrikt.

Nicht ganz am Ende verließ ich den Central Escalator bereits an der Robinson Road, wo ich mich nach rechts Richtung Zoo & botanischem Garten orientierte. Von Wohnblöcken umgeben und fast nicht sichtbar befindet sich hier auch die Roman Catholic Cathedral. Ein paar Meter weiter verschwinden die Häuser, und geben den Blick auf Central frei.

Veröffentlicht von

Informatiker mit einem Faible für Asien im Allgemeinen und Hong Kong im Speziellen sowie (asiatisches) Kino! Du findest mich auch auf Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.