Avenue Of Stars (星光大道)

Von Central aus ging es dann mit der Star Ferry nach Tsim Sha Tsui wo ich noch einmal über die Avenue of Stars schlenderte und Fotos der im Boden eingelassenen Sterne der mir mehr oder weniger bekannten Stars des Hong-Kong-Kinos machte. Namen wie Bruce Lee, Jackie Chan, Michelle Yeoh oder Jet Li sind ja in Europa durchaus noch bekannt, aber bei Wong Kar Wai, Maggie Cheung, Andy Lau oder Tony Leung lichten sich die Reihen dann doch erheblich.
Ebenfalls zu sehen gibt es – neben der grandiosen Aussicht auf Hong Kong Island – eine Skulptur des Hong Kong Film Awards, dem asiatischen Oscar. Zahlreiche Infotafeln geben die Geschichte des lebendigen, umtriebigen und manchmal auch schwer gebeutelten Hong-Kong-Kinos wieder.
Ein Blick in das impossante Foyer des Hong Kong Cultural Centre lohnt ebenfalls. Ich war hier insgesamt zwei oder drei mal, und jedes mal herrschte emsiges Treiben aufgrund eines anstehenden Vorsprechens.

Veröffentlicht von

Informatiker mit einem Faible für Asien im Allgemeinen und Hong Kong im Speziellen sowie (asiatisches) Kino! Du findest mich auch auf Google+.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.