San Paolo fuori le Mura

San Paolo fuori le Mura (Sankt Paul vor den Mauern) ist, nach San Giovanni in Laterano und Santa Maria Maggiore, die dritte der vier in Rom befindlichen Patriarchalbasiliken und damit eines der ranghöchsten römisch-katholischen Gotteshäuser. Weitere zwei „Basilicae Maiores“ befinden sich noch in Assisi. Alle anderen Basiliken weltweit sind quasi nur zweiter Klasse – „Basilicae Minores“.

Veröffentlicht von

Informatiker mit einem Faible für Asien im Allgemeinen und Hong Kong im Speziellen sowie (asiatisches) Kino! Du findest mich auch auf Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.